Brandschutzerziehung 4. Klasse

Zum Abschluss der Unterrichtseinheit „Feuer und Feuerwehr“, besuchte am Freitag, den 10.03.2017, die Klasse 4 der Grundschule Billigheim die Freiwillige Feuerwehr in ihrem Ort. Der erste Höhepunkt bot dabei gleich zu Beginn die Fahrt von der Schule zum Feuerwehrgerätehaus mit den beeindruckenden Löschfahrzeugen.

Dort angekommen erklärten der Kommandant D. Kochendörfer und seine Kollegen M. Kettner und T. Noe zunächst auf kindgerechte Weise die vielseitigen Aufgaben und Geräte der Feuerwehr. Besonders fasziniert waren die Kinder dabei von der komplexen Ausstattung der Löschfahrzeuge, die ihnen ausführlich erklärt und beschrieben wurde. Auch die Vorführung des Atemschutzgerätes sowie der Wärmebildkamera wurde von den Kindern aufmerksam verfolgt. Im Anschluss durften die Kinder vieles selbst ausprobieren und ihre aufkommenden Fragen stellen, sodass sie am Ende mit vielen neuen und spannenden Eindrücken in die Schule zurückkehrten.

Auf diesem Wege möchte sich die Klasse 4 mit ihrer Klassenlehrerin Frau Herhuth nochmals herzlich bei allen Beteiligten für ihr Engagement und die dafür genommene Zeit bedanken.

Copyright 2011 - Freiweillige Feuerwehr Billigheim. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla theme